Busin​ess Intelligence mit SharePoint

Aus Daten Informationen machen und bedarfsgerecht verteilen​​

​Führungsinformationen bedarfsgerecht bereitstellen

Business Intelligence Lösungen implementieren mit SharePoint

Aktuelle Führungsinformationen zu gewinnen, aufzubereiten, auszuwerten, zu visualisieren und an die richtigen Adressaten zu verteilen ist eine immerwährende Herausforderung im Unternehmen. SharePoint übernimmt hier eine zentrale Rolle bei der anwendergerechten Aufbereitung der Informationen und bei der Verwaltung der Zugriffsrechte auf die Informationsportale oder Dashboards.​
 

 Facts

 

pfeil_mit_schatten_blau.png Ecxel Services
pfeil_mit_schatten_blau.png Reporting Services
pfeil_mit_schatten_blau.png Business Connectivity Services
pfeil_mit_schatten_blau.png Data Warehouse
pfeil_mit_schatten_blau.png Performance Point Services
pfeil_mit_schatten_blau.png Informations Cockpit
pfeil_mit_schatten_blau.png Big Data
 

 Aus Daten Informationen machen

 

Zunächst gilt es die Informationsbedürfnisse der Anwender zu erfass​en: Sollen Informationscockpits mit fest vereinbarten Inhalten definiert werden oder soll die Möglichkeit geschaffen werden, daß der Anwender selbst neue Zusammenhänge in den Daten herstellt und flexibel in tiefere Informationsebenen  (drill-down) navigieren kann? Welche Anwender sollen überhaupt Zugriff auf die Informationen bekommen? Hier ist im Regelfall die Kompetenz eines erfahrenen Beraters gefragt.

 

 Architektur einer BI-Lösung

 
Führungsinformationssysteme gibt es nicht out-of-the-box. Für den jeweiligen Einzelfall müssen im Regelfall zunächst Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammengeführt und die jeweils die geeigneten Werkzeuge für die Aufbereitung ausgewählt werden. Hierzu stehen eine Reihe von Client- oder Server-basierten Komponenten zur Verfügung, die bedarfsgerecht genutzt werden können: Excel Services, die Reporting Services des SQL Servers, Data Warehouse und auch die Business Connectivity Services oder die Performance Point Services des SharePoint Servers. Hierbei muß häufig auch auf den jeweiligen Lizenzierungsumfang Rücksicht genommen werdehn. Zusätzlich stehen noch zahlreiche Webparts und Werkzeuge von Drittanbietern zur Verfügung. Die Erfahrung der Consultants der SERVICEPORTALS GmbH ist die Garantie für ein funktionsgerechtes BI-Konzept.​
Anmelden